Shaina_Kurzhaarcollie.jpg

Futterbelohnung - Lockmittel und Bestechung?

Futterbelohnung ist ein Thema, woran sich unter Hundefreunden und Trainern häufig die Geister scheiden. Argumente wie "ich will kein Futter rumschleppen", "der Hund muss hören, weil ich der Boss bin", "mein Hund soll es für mich tun" oder "loben/streicheln muss reichen" höre ich des öfteren.

Meiner Ansicht nach funktioniert eine gute Hundeausbildung über positive Verstärkung, sprich das Belohnen des gewünschten Verhaltens. Natürlich ist es egal was als Belohnung genommen wird. Es muss allerdings etwas sein, das der Hund wirklich richtig gut findet, sonst ist es keine echte Belohnung. Ein Spiel kann ebenfalls einen effektiven Belohnungswert haben und ist für einige Hunde und auch manche Hundeführer eine schöne Variante oder Alternative. Aber eben nicht für alle.

Futter steht auf der Liste der Belohnungen oft ganz oben, denn Nahrungserwerb ist biologisch gesehen ein existentielles Bedürfnis. Warum sollten wir ihm sein Futter gratis aus dem Napf geben, anstatt es als universelles Motivationsmittel einzusetzen? Bei Hunden, die generell ungern Futter annehmen, kann es erstrebenswert sein dies zu verbessern.
Futterbelohnungen können außerdem verschiedene Wertigkeiten haben, Fleischwurst ist gegenüber dem alltäglichen Trockenfutter meist ein Jackpot. Eben eine besonders gute Belohnung für besonders gute Leistung, oder für Futtermäkler. Futter ist nicht die einzige Belohnung, aber ein wichtiger Baustein für ein erfolgreiches Training.

Eine Belohnung erfolgt, nachdem der Hund das erwünschte Verhalten gezeigt hat (u.U. mit einem Markersignal ankündigen). Holen Sie die Belohnung nicht schon vorher aus der Tasche, greifen sie auch nicht hinein! Wenn Sie ihm das Futter erst zeigen und er daraufhin das gewünschte Verhalten ausführt, handelt es sich nicht mehr um eine Belohnung, sondern um Locken.

Bestechung ist, wenn Ihrem Hund ein Leckerchen geben, bevor er das von Ihnen Gewünschte getan hat, in der Hoffnung, dass er es dann doch noch tun wird ;-)

Toni Silva Amelie