Jada_Stummelrute.jpg

Leinenlos durch Hamburg: Gehorsamsprüfung zur Leinenbefreiung

Auch Hundeführeschein oder Gehorsamkeitsprüfung genannt. Wenn Sie Ihren Hund in Hamburg frei laufen lassen möchten und nicht nur auf die Hundeauslaufflächen angewiesen sein wollen, biete ich Ihnen die Möglichkeit zusammen mit Ihrem Hund an der Gehorsamsprüfung teilzunehmen.

In netter Atmosphäre wird die Gehorsamsprüfung in Blankenese durchgeführt. Sie beinhaltet festgelegte Prüfungsstandards.
Die Leinenbefreiung erhält, wer seinen Hund unter Kontrolle hat und so halten und führen kann, dass von dem Hund voraussichtlich keine Gefahren oder erhebliche Belästigungen für Menschen, Tiere oder Sachen ausgehen.
Da dies für Sie als Hundehalter/in im Alltag sicherlich selbstverständlich ist, können Sie eventuelle Prüfungsängste einfach zu Hause lassen.

Die Bescheinigung über die erfolgreich abgelegte Prüfung ist an das jeweilige Mensch-Hund-Team gebunden und ist nicht übertragbar. Da es bei mir Rabatte schon ab der zweiten Person gibt, ist es deshalb sinnvoll das ganze "Rudel" zur Prüfung anzumelden.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • der Hund ist mindestens 12 Monate alt

  • es besteht eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung

  • der Hund trägt einen Microchip (gilt nur für Wohnsitz in Hamburg)

  • Ihr Hund ist im zentralen Hunderegister angemeldet
 (gilt nur für Wohnsitz in Hamburg)

Kosten:

  • Eine Person mit einem Hund € 39,-
  • Zwei Personen mit dem selben Hund je € 35,-
  • Drei oder mehr Personen mit dem selben Hund je € 25,-
  • Hinzu kommen behördliche Gebühren in Höhe von 9,- EUR pro Person
    (max. 18,- EUR für eine Familie mit dem selben Wohnsitz)

Alle Preisangaben verstehen sich freibleibend.

Gehorsamkeitsprüfung Danka Leinenbefreiung